Zurück zum Inhalt

Zurück zum Untermenü

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Jehovas Zeugen

Deutsch

Online-Bibel | NEUE-WELT-ÜBERSETZUNG DER HEILIGEN SCHRIFT

2. Chronika 27:1-9

27  Fünfundzwanzig Jahre alt war Jọtham+, als er zu regieren begann, und er regierte sechzehn Jahre lang in Jerusalem. Und der Name seiner Mutter war Jerụscha,+ die Tochter Zạdoks.  Und er tat ständig, was recht war in Jehovas Augen,+ gemäß allem, was Usịja*, sein Vater, getan hatte.+ Nur drang er nicht in den Tempel Jehovas ein.+ Aber das Volk handelte immer noch verderblich.+  Er war es, der das obere Tor+ des Hauses Jehovas baute, und an der Mauer des Ọphel+ baute er sehr viel.  Und Städte+ baute er in der Berggegend von Juda,+ und im Waldland+ baute er befestigte Plätze+ und Türme+.  Und er selbst führte Krieg gegen den König der Söhne Ạmmons+ und erwies sich schließlich als stärker denn sie, so daß die Söhne Ạmmons ihm in jenem Jahr hundert Talente* Silber und zehntausend Kor-Maß*+ Weizen+ und zehntausend [Kor] Gerste+ gaben. Das war, was die Söhne Ạmmons ihm zahlten, auch im zweiten und im dritten Jahr.+  So stärkte sich Jọtham selbst fortgesetzt, denn er bereitete seine Wege vor Jehova, seinem Gott.+  Was das übrige der Angelegenheiten Jọthams+ und all seine Kriege und seine Wege betrifft, siehe, sie sind aufgeschrieben im „Buch+ der Könige von Israel und Juda“.  Fünfundzwanzig Jahre alt war er geworden, als er zu regieren begann, und er regierte sechzehn Jahre lang in Jerusalem.+  Schließlich legte sich Jọtham zu seinen Vorvätern,+ und man begrub ihn in der Stadt Davids.+ Und Ạhas+, sein Sohn, begann an seiner Statt zu regieren.

Fußnoten

Siehe 26:1, Fn.
Siehe Anh. 8A.
Ein Kor entspricht ca. 220 l.