Einstellung der Bedienungshilfe

Search

Sprache auswählen

Zurück zum Untermenü

Zurück zum Inhalt

Jehovas Zeugen

Deutsch

Urologie

Akute normovolämische Hämodilution (ANH)

Blood conservation strategies to minimize allogeneic blood use in urologic surgery.

Monk TG, Goodnough LT.

Quelle‎: Am J Surg 1995;170(6A Suppl):69S-73S.

Indiziert‎: PubMed 8546252

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/8546252

Acute normovolemic hemodilution.

Monk TG.

Quelle‎: Anesthesiol Clin North America 2005;23(2):271-81.

Indiziert‎: PubMed 15922899

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/15922899

Acute normovolemic hemodilution.

Shander A, Rijhwani TS.

Quelle‎: Transfusion 2004;44 Suppl 2:26S-34.

Indiziert‎: PubMed 15585002

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/15585002

Acute normovolemic hemodilution for radical prostatectomy: can it replace preoperative autologous blood transfusion?

Terada N, Arai Y, Matsuta Y, Maekawa S, Okubo K, Ogura K, Matsuda N, Yonei A.

Quelle‎: Int J Urol 2001;8(4):149-52.

Indiziert‎: PubMed 11260345

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/11260345


Dieser Bereich auf jw.org ist hauptsächlich als Informationsquelle für Mediziner gedacht. Es werden weder medizinische Ratschläge noch Behandlungsempfehlungen gegeben; die Informationen sind auch keine Alternative zu einem qualifizierten Arzt. Die angegebene medizinische Literatur ist nicht von Jehovas Zeugen herausgegeben, aber sie weist auf Transfusionsalternativen hin, die in Erwägung gezogen werden können. Jeder Mediziner steht selbst in der Pflicht, seinen Informationsstand aktuell zu halten, verschiedene Behandlungsmethoden abzuwägen und Patienten dabei zu helfen, eine Behandlung entsprechend ihrer Gesundheit und gemäß ihren Wünschen, Vorstellungen und Überzeugungen zu wählen. Nicht alle aufgeführten Strategien sind für alle Patienten angemessen und akzeptabel.

An Patienten: Wenden Sie sich in Gesundheitsfragen immer an einen Arzt.

Die Nutzung dieser Website unterliegt den Nutzungsbedingungen.