Einstellung der Bedienungshilfe

Search

Sprache auswählen

Zurück zum Untermenü

Zurück zum Inhalt

Jehovas Zeugen

Deutsch

Perioperative Versorgung

Präoperatives Anämiemanagement

The safety of intravenous iron preparations: systematic review and meta-analysis.

Avni T, Bieber A, Grossman A, Green H, Leibovici L, Gafter-Gvili A.

Quelle‎: Mayo Clin Proc 2015;90(1):12-23.

Indiziert‎: PubMed 25572192

DOI‎: 10.1016/j.mayocp.2014.10.007

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/25572192

'Fit to fly': overcoming barriers to preoperative haemoglobin optimization in surgical patients.

Muñoz M, Gómez-Ramírez S, Kozek-Langeneker S, Shander A, Richards T, Pavía J, Kehlet H, Acheson AG, Evans C, Raobaikady R, Javidroozi M, Auerbach M.

Quelle‎: Br J Anaesth 2015;115(1):15-24.

Indiziert‎: PubMed 26089443

DOI‎: 10.1093/bja/aev165

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/26089443

Efficacy and safety of erythropoietin and intravenous iron in perioperative blood management: a systematic review.

Lin DM, Lin ES, Tran MH.

Quelle‎: Transfus Med Rev 2013;27(4):221-34.

Indiziert‎: PubMed 24135037

DOI‎: 10.1016/j.tmrv.2013.09.001

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/24135037

Effect of single recombinant human erythropoietin injection on transfusion requirements in preoperatively anemic patients undergoing valvular heart surgery.

Yoo YC, Shim JK, Kim JC, Jo YY, Lee JH, Kwak YL.

Quelle‎: Anesthesiology 2011;115(5):929-37.

Indiziert‎: PubMed 22027622

DOI‎: 10.1097/ALN.0b013e318232004b

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/22027622

Detection, evaluation, and management of preoperative anaemia in the elective orthopaedic surgical patient: NATA guidelines.

Goodnough LT, Maniatis A, Earnshaw P, Benoni G, Beris P, Bisbe E, Fergusson DA, Gombotz H, Habler O, Monk TG, Ozier Y, Slappendel R, Szpalski M.

Quelle‎: Br J Anaesth 2011;106(1):13-22.

Indiziert‎: PubMed 21148637

DOI‎: 10.1093/bja/aeq361

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/21148637

Effects of intravenous iron combined with low-dose recombinant human erythropoietin on transfusion requirements in iron-deficient patients undergoing bilateral total knee replacement arthroplasty.

Na HS, Shin SY, Hwang JY, Jeon YT, Kim CS, Do SH.

Quelle‎: Transfusion 2011;51(1):118-24.

Indiziert‎: PubMed 20624257

DOI‎: 10.1111/j.1537-2995.2010.02783.x

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/20624257

The role of intravenous iron in anemia management and transfusion avoidance.

Auerbach M, Goodnough LT, Picard D, Maniatis A.

Quelle‎: Transfusion 2008;48(5):988-1000.

Indiziert‎: PubMed 18346021

DOI‎: 10.1111/j.1537-2995.2007.01633.x

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/18346021


Dieser Bereich auf jw.org ist hauptsächlich als Informationsquelle für Mediziner gedacht. Es werden weder medizinische Ratschläge noch Behandlungsempfehlungen gegeben; die Informationen sind auch keine Alternative zu einem qualifizierten Arzt. Die angegebene medizinische Literatur ist nicht von Jehovas Zeugen herausgegeben, aber sie weist auf Transfusionsalternativen hin, die in Erwägung gezogen werden können. Jeder Mediziner steht selbst in der Pflicht, seinen Informationsstand aktuell zu halten, verschiedene Behandlungsmethoden abzuwägen und Patienten dabei zu helfen, eine Behandlung entsprechend ihrer Gesundheit und gemäß ihren Wünschen, Vorstellungen und Überzeugungen zu wählen. Nicht alle aufgeführten Strategien sind für alle Patienten angemessen und akzeptabel.

An Patienten: Wenden Sie sich in Gesundheitsfragen immer an einen Arzt.

Die Nutzung dieser Website unterliegt den Nutzungsbedingungen.