Einstellung der Bedienungshilfe

Search

Sprache auswählen

Zurück zum Untermenü

Zurück zum Inhalt

Jehovas Zeugen

Deutsch

Orthopädische Chirurgie

Optimierung der Hämostase

The efficacy of combined use of intraarticular and intravenous tranexamic acid on reducing blood loss and transfusion rate in total knee arthroplasty.

Lin SY, Chen CH, Fu YC, Huang PJ, Chang JK, Huang HT.

Quelle‎: J Arthroplasty 2015;30(5):776-80.

Indiziert‎: PubMed 25534864

DOI‎: 10.1016/j.arth.2014.12.001

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/25534864

Intraoperative pharmacotherapeutic blood management strategies in total knee arthroplasty.

Banerjee S, Issa K, Pivec R, McElroy MJ, Khanuja HS, Harwin SF, Mont MA.

Quelle‎: J Knee Surg 2013;26(6):379-86.

Indiziert‎: PubMed 23955184

DOI‎: 10.1055/s-0033-1353992

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/23955184

Repeat-dose intravenous tranexamic acid further decreases blood loss in total knee arthroplasty.

Iwai T, Tsuji S, Tomita T, Sugamoto K, Hideki Y, Hamada M.

Quelle‎: Int Orthop 2013;37(3):441-5.

Indiziert‎: PubMed 23371424

DOI‎: 10.1007/s00264-013-1787-7

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/23371424

Hemostatic techniques reduce hospital stay following multilevel posterior cervical spine surgery.

Cho SK, Yi JS, Park MS, Hu G, Zebala LP, Pahys JM, Kang MM, Lee DH, Riew KD.

Quelle‎: J Bone Joint Surg Am 2012;94(21):1952-8.

Indiziert‎: PubMed 23138237

DOI‎: 10.2106/JBJS.K.00632

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/23138237

Use of aortic balloon occlusion to decrease blood loss during sacral tumor resection.

Tang X, Guo W, Yang R, Tang S, Dong S.

Quelle‎: J Bone Joint Surg Am 2010;92(8):1747-53.

Indiziert‎: PubMed 20660238

DOI‎: 10.2106/JBJS.I.01333

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/20660238

A comprehensive review of topical hemostatic agents: efficacy and recommendations for use.

Achneck HE, Sileshi B, Jamiolkowski RM, Albala DM, Shapiro ML, Lawson JH.

Quelle‎: Ann Surg 2010;251(2):217-28.

Indiziert‎: PubMed 20010084

DOI‎: 10.1097/SLA.0b013e3181c3bcca

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/20010084

The use of recombinant factor VIIa for severe intractable bleeding during spine surgery.

Kaw LL Jr, Coimbra R, Potenza BM, Garfin SR, Hoyt DB.

Quelle‎: Spine 2004;29(12):1384-7.

Indiziert‎: PubMed 15187645

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/15187645


Dieser Bereich auf jw.org ist hauptsächlich als Informationsquelle für Mediziner gedacht. Es werden weder medizinische Ratschläge noch Behandlungsempfehlungen gegeben; die Informationen sind auch keine Alternative zu einem qualifizierten Arzt. Die angegebene medizinische Literatur ist nicht von Jehovas Zeugen herausgegeben, aber sie weist auf Transfusionsalternativen hin, die in Erwägung gezogen werden können. Jeder Mediziner steht selbst in der Pflicht, seinen Informationsstand aktuell zu halten, verschiedene Behandlungsmethoden abzuwägen und Patienten dabei zu helfen, eine Behandlung entsprechend ihrer Gesundheit und gemäß ihren Wünschen, Vorstellungen und Überzeugungen zu wählen. Nicht alle aufgeführten Strategien sind für alle Patienten angemessen und akzeptabel.

An Patienten: Wenden Sie sich in Gesundheitsfragen immer an einen Arzt.

Die Nutzung dieser Website unterliegt den Nutzungsbedingungen.