Zurück zum Inhalt

Zurück zum Untermenü

Jehovas Zeugen

Deutsch

Herz-Thorax- und Gefäßchirurgie

Blutrückgewinnung

Reduction of allogeneic red blood cell usage during cardiac surgery by an integrated intra- and postoperative blood salvage strategy: results of a randomized comparison.

Weltert L, Nardella S, Rondinelli MB, Pierelli L, De Paulis R.

Quelle‎: Transfusion 2013;53(4):790-7.

Indiziert‎: PubMed 22882381

DOI‎: 10.1111/j.1537-2995.2012.03836.x

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/22882381

Cell salvage for minimising perioperative allogeneic blood transfusion.

Carless PA, Henry DA, Moxey AJ, O'Connell D, Brown T, Fergusson DA.

Quelle‎: Cochrane Database Syst Rev 2010;(4):CD001888.

Indiziert‎: PubMed 20393932

DOI‎: 10.1002/14651858.CD001888.pub4

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/20393932

The efficacy of an intraoperative cell saver during cardiac surgery: a meta-analysis of randomized trials.

Wang G, Bainbridge D, Martin J, Cheng D.

Quelle‎: Anesth Analg 2009;109(2):320-30.

Indiziert‎: PubMed 19608798

DOI‎: 10.1213/ane.0b013e3181aa084c

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/19608798

Safety and efficacy of perioperative cell salvage and autotransfusion after coronary artery bypass grafting: a randomized trial.

Murphy GJ, Allen SM, Unsworth-White J, Lewis CT, Dalrymple-Hay MJ.

Quelle‎: Ann Thorac Surg 2004;77(5):1553-9.

Indiziert‎: PubMed 15111142

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/15111142

Reinfusion of mediastinal blood after heart surgery.

Martin J, Robitaille D, Perrault LP, Pellerin M, Pagé P, Searle N, Cartier R, Hébert Y, Pelletier LC, Thaler HT, Carrier M.

Quelle‎: J Thorac Cardiovasc Surg 2000;120(3):499-504.

Indiziert‎: PubMed 10962411

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/10962411


Dieser Bereich auf jw.org ist hauptsächlich als Informationsquelle für Mediziner gedacht. Es werden weder medizinische Ratschläge noch Behandlungsempfehlungen gegeben; die Informationen sind auch keine Alternative zu einem qualifizierten Arzt. Die angegebene medizinische Literatur ist nicht von Jehovas Zeugen herausgegeben, aber sie weist auf Transfusionsalternativen hin, die in Erwägung gezogen werden können. Jeder Mediziner steht selbst in der Pflicht, seinen Informationsstand aktuell zu halten, verschiedene Behandlungsmethoden abzuwägen und Patienten dabei zu helfen, eine Behandlung entsprechend ihrer Gesundheit und gemäß ihren Wünschen, Vorstellungen und Überzeugungen zu wählen. Nicht alle aufgeführten Strategien sind für alle Patienten angemessen und akzeptabel.

An Patienten: Wenden Sie sich in Gesundheitsfragen immer an einen Arzt.

Die Nutzung dieser Website unterliegt den Nutzungsbedingungen.