Einstellung der Bedienungshilfe

Search

Sprache auswählen

Zurück zum Untermenü

Zurück zum Inhalt

Jehovas Zeugen

Deutsch

Sind Jehovas Zeugen eine Sekte?

Nein, Jehovas Zeugen sind keine Sekte. Fakt ist: Wir sind Christen und versuchen, so zu leben, wie es uns Jesus Christus vorgelebt hat, und uns nach seinen Lehren auszurichten.

Was ist eine Sekte?

Unter „Sekte“ versteht jeder etwas anderes. Nehmen wir als Beispiel zwei gängige Meinungen darüber, was eine Sekte ausmacht, und warum das auf uns nicht zutrifft.

  • Manche verstehen unter Sekte eine neureligiöse Bewegung, die von den alten Traditionen abweicht. Jehovas Zeugen haben keine neue Religion erfunden. Wir halten uns bei der Gottesanbetung vielmehr eng an das Muster der ersten Christen. Wie sie ihre Religion gelebt und was sie geglaubt haben, steht in der Bibel (2. Timotheus 3:16, 17). Wir sind davon überzeugt, dass die Heilige Schrift den Standard setzt, was zur christlichen Lehre und Tradition gehört und was nicht.

  • Manche verstehen unter Sekte eine gefährliche religiöse Bewegung mit einem Menschen als Führer. Jehovas Zeugen sehen keinen Menschen als ihren Führer an. Stattdessen halten wir uns an das, was Jesus für seine Nachfolger als Grundregel festlegte: „E i n e r ist euer Führer, der Christus“ (Matthäus 23:10).

Jehovas Zeugen sind alles andere als eine gefährliche Sekte. Im Gegenteil: Durch unsere Religion haben nicht nur wir selbst eine höhere Lebensqualität — durch sie leisten wir auch einen wertvollen Beitrag zum Gemeinwohl. Unsere Bibelarbeit hat schon vielen geholfen, von Süchten loszukommen wie zum Beispiel dem Alkohol- und Drogenmissbrauch. Außerdem leisten wir aktiv Katastrophenhilfe und organisieren in der ganzen Welt Lese- und Schreibkurse, die bereits Tausenden zugutegekommen sind. Wir setzen viel daran, eine Bereicherung für das Leben anderer zu sein, genau wie Jesus es seinen Nachfolgern geboten hat (Matthäus 5:13-16).

 

Mehr dazu

Woran kann man die wahre Religion erkennen?

Gibt es nur eine wahre Religion? Hier 5 Punkte, an denen man echte Christen erkennt.