Einstellung der Bedienungshilfe

Search

Sprache auswählen

Zurück zum Untermenü

Zurück zum Inhalt

Jehovas Zeugen

Deutsch

Sind Jehovas Zeugen eine amerikanische Sekte?

Unsere Weltzentrale befindet sich zwar in den USA. Trotzdem sind wir keine amerikanische Sekte. Hier einige Fakten:

  • Viele verstehen unter einer Sekte eine Gruppe, die sich von einer etablierten Religionsgemeinschaft abgespalten hat. Das ist bei Jehovas Zeugen jedoch nicht der Fall. Wir möchten das Christentum lediglich wieder so praktizieren wie die Urchristen.

  • Unsere Gemeinschaft ist in über 230 Ländern und Territorien aktiv. Und ganz gleich, wo wir leben, fühlen wir uns nicht in erster Linie der amerikanischen oder irgendeiner anderen Regierung zur Treue verpflichtet, sondern Jehova Gott und Jesus Christus (Johannes 15:19; 17:15, 16).

  • Was wir lehren, gründet sich komplett auf die Bibel — nicht auf die Schriften irgendeines religiösen Predigers in den USA (1. Thessalonicher 2:13).

  • Wir folgen Jesus Christus, nicht irgendeinem Menschen (Matthäus 23:8-10).

Mehr dazu

Bethel Brooklyn — 100 Jahre Geschichte

Kleine Geschichtskunde für Sie: Wieso verschlug es Jehovas Zeugen damals nach New York? Und woher kommt der Name Bethel?