Einstellung der Bedienungshilfe

Search

Sprache auswählen

Zurück zum Untermenü

Zurück zum Inhalt

Jehovas Zeugen

Deutsch

Sonderkongresse von Jehovas Zeugen in sieben Ländern

Sonderkongresse von Jehovas Zeugen in sieben Ländern

Vor einiger Zeit fanden in Brasilien, Costa Rica, Hongkong, Irland, Israel, Neuseeland und Schweden Sonderkongresse von Jehovas Zeugen statt. Die Kongressserie begann im Juli 2012 in Schweden und endete im Januar 2013 in Costa Rica und Neuseeland.

Genau wie auf unseren anderen dreitägigen Jahreskongressen waren auch auf den Sonderkongressen biblische Vorträge, gespielte Szenen und Bühnenstücke Teil des Programms.

Für diese Kongressserie waren außerdem Delegierte aus dem Ausland eingeladen. In der Zeit vor und nach dem Kongress hatte man für sie Besichtigungstouren im Gastland organisiert.

Ein Besucher des Kongresses in Brasilien meinte: „Die außergewöhnliche Liebe und Gastfreundschaft der Brüder war überwältigend. Es kam mir vor, als ob ich über Nacht eine neue Familie bekommen hätte.“

Ein anderer, der zum Sonderkongress in Hongkong eingeladen war, sagte: „Richtig tief berührt haben mich die strahlenden Gesichter und Freudentränen der mandarinsprachigen Delegierten, als sie die neuen Publikationen erhielten und vor Freude fest an sich drückten.“

Jedes Jahr besuchen Millionen die jährlichen Kongresse von Jehovas Zeugen rund um die Erde.

Wer dabei ist, kann selbst in die fröhliche und friedliche Atmosphäre eintauchen, die unsere herzliche weltweite Familie auszeichnet und auf Sonder- und internationalen Kongressen besonders zu spüren ist. In den Pausen isst und lacht man zusammen, tauscht kleine Geschenke und Adressen aus, macht Fotos und umarmt sich herzlich.

Wie bei unseren anderen Kongressen sind natürlich auch alle eingeladen, die keine Zeugen Jehovas sind.

 

Mehr dazu

Warum veranstalten wir Kongresse?

Wir haben jedes Jahr drei besondere Veranstaltungen. Was erwartet einen dabei?