Zurück zum Inhalt

Wie finanzieren Jehovas Zeugen ihr Werk?

Unser weltweites Werk wird hauptsächlich durch freiwillige Spenden von Zeugen Jehovas finanziert. * In unseren Anbetungsstätten gibt es Spendenkästen, und auf der Spendenseite auf jw.org findet man weitere Möglichkeiten, wie man spenden kann. Man kann für das weltweite Werk, für die Versammlung (Gemeinde) vor Ort oder für beides spenden.

Es wird von Zeugen Jehovas nicht erwartet, den Zehnten zu geben oder eine bestimmte Summe ihres Einkommens zu spenden (2. Korinther 9:7). Wir führen in unseren Gottesdiensten keine Kollekten durch und der Eintritt ist frei. Es gibt keine Gebühren für Taufen, Hochzeiten, Beerdigungen oder andere religiöse Dienste. Wir sammeln kein Geld durch Kuchenverkäufe, Basare, Tombolas, Feste, Verlosungen oder ähnliche Veranstaltungen und starten auch keine Spendenaufrufe. Die Spender bleiben anonym und ihre Daten werden nicht veröffentlicht (Matthäus 6:2-4). Auf unserer Website und in unseren Veröffentlichungen gibt es keine Werbung, um damit Einnahmen zu generieren.

In unseren Zusammenkünften, die jeder besuchen kann, wird monatlich über die Einnahmen und Ausgaben der Versammlung berichtet. Die Buchführung jeder Versammlung wird regelmäßig geprüft, um sicherzustellen, dass die Spendengelder ordnungsgemäß verwendet werden (2. Korinther 8:20, 21).

Möglichkeiten zu spenden

  • Spendenkästen: Wer möchte, kann Geld in einen der Spendenkästen einwerfen, die in allen Kongress- und Königreichssälen sowie an anderen Orten, an denen wir Zusammenkünfte abhalten, bereitstehen.

  • Online-Spenden: In vielen Ländern kann man über die Seite „Spende an Jehovas Zeugen“ per Bank- oder Kreditkarte, Überweisung oder andere Zahlungsmethoden online spenden. * Einige Zeugen Jehovas nutzen eine dieser Methoden, um monatlich automatisch zu spenden. So können sie jeden Monat „etwas beiseitelegen“ (1. Korinther 16:2).

  • Geplantes Spenden: Bei einigen Methoden zu spenden ist Vorausplanung und teilweise auch rechtliche Beratung erforderlich. Durch einige dieser Methoden ergeben sich in manchen Ländern steuerliche Vorteile. Vielen hat es geholfen, sich über Möglichkeiten finanzieller Zuwendungen – zu Lebzeiten oder im Todesfall – gut zu informieren. Möchte man eine der folgenden Spendenmöglichkeiten nutzen, sollte man vorher Kontakt zum Zweigbüro von Jehovas Zeugen aufnehmen.

    • Bankkonten

    • Versicherungen und Vorsorgepläne

    • Immobilien

    • Wertpapierkonten

    • Testamente und Treuhandvermögen

Informationen über weitere Möglichkeiten, wie man im eigenen Land spenden kann, findet man auf der Seite „Spende an Jehovas Zeugen“.

^ Abs. 2 Auch Personen, die keine Zeugen Jehovas sind, unterstützen gern unser Werk.

^ Abs. 7 Das Video Wie man online spenden kann enthält weitere Informationen.