Einstellung der Bedienungshilfe

Search

Sprache auswählen

Zurück zum Untermenü

Zurück zum Inhalt

Jehovas Zeugen

Deutsch

Weniger ist mehr: Unsere Zeitschriften bald in noch mehr Sprachen

Ab Januar 2013 werden die Printausgaben von Erwachet! und dem Wachtturm (Öffentlichkeitsausgabe) nur noch 16 statt 32 Seiten stark sein.

Der Vorteil: Da die Zeitschriften nicht mehr so viel Text enthalten, können sie in noch mehr Sprachen übersetzt werden. So wurde bis Dezember 2012 Erwachet! in 84 Sprachen übersetzt und Der Wachtturm in 195.

Doch schon im Januar wird Erwachet! in 98 Sprachen erscheinen, und Der Wachtturm in 204.

Die Studienausgabe des Wachtturms wird auch in Zukunft wie gewohnt 32 Seiten umfassen.

WENIGER (auf Papier) IST MEHR (im Web)

Wie werden sich diese Veränderungen auf unsere Website jw.org auswirken? Hier die zwei wichtigsten Neuerungen:

  1. Manche Inhalte aus den Zeitschriften werden künftig nur noch online erscheinen. Aus dem Wachtturm sind das unter anderem die Rubriken „Für junge Leser“, „Meine Bibelseite“ und der Bericht über die Graduierungsfeier der Missionarschule Gilead. Gleiches gilt für die Erwachet!-Rubriken „Für die ganze Familie“ und „Junge Leute fragen“.

  2. Wachtturm und Erwachet! werden in einem weiteren elektronischen Format verfügbar sein. Beide Zeitschriften ließen sich schon seit Jahren als PDFs von jw.org herunterladen. Ab sofort stehen sie auch im HTML-Format zur Verfügung, können also am PC oder auf einem mobilen Gerät leichter gelesen werden. Auch unsere anderen Veröffentlichungen sind jetzt wesentlich einfacher zugänglich — und zwar in rund 400 Sprachen!