Einstellung der Bedienungshilfe

Search

Sprache auswählen

Zurück zum Untermenü

Zurück zum Inhalt

Jehovas Zeugen

Deutsch

Ein besonderes Schulprojekt in Thailand

Ein besonderes Schulprojekt in Thailand

Im Dezember 2012 starteten Jehovas Zeugen in Thailand ein besonderes Projekt, um junge Leute dabei zu unterstützen, die Schule zu meistern. Zwanzig Zeugen Jehovas wandten sich an Schulen im Großraum Bangkok und sprachen zunächst mit den Schulleitern. Dann bekamen Lehrer und Schüler die Erwachet!-Ausgabe vom Oktober 2012 mit dem Titelthema „Die Schule stressfrei schaffen“.

Weil das Projekt sehr gut ankam, haben Jehovas Zeugen es auf das ganze Land ausgeweitet. Innerhalb der folgenden anderthalb Jahre haben sie 830 Schulen kontaktiert. Schüler und Lehrer waren an der Erwachet!-Ausgabe so sehr interessiert, dass sie drei Mal nachgedruckt werden musste. In Zahlen: Zunächst hatte man rund 30 000 Exemplare bestellt. Aber letztendlich wurden insgesamt mehr als 650 000 (!) verteilt.

Für viele Schulleiter und Lehrer lag der Wert der Erwachet!-Ausgabe klar auf der Hand. Ein Lehrer sagte: „Die Zeitschrift wird unseren Schülern helfen, eine engere Bindung zu ihrer Familie aufzubauen und sich gute Ziele zu setzen.“ Einige Schulen nahmen das Material in ihren Lehrplan auf, andere benutzten es für Leseübungen. In einer Schule erhielten die Schüler die Aufgabe, auf der Grundlage der Themen in dieser Erwachet!-Ausgabe einen Aufsatz zu schreiben. Die besten Aufsätze wurden hinterher ausgezeichnet.

Eine Schülerin fand besonders den Artikel „Den Kampf gegen Übergewicht gewinnen“ gut. Sie erklärte, dass Übergewicht immer mehr zu einem Problem wird, ihre Freundinnen es aber peinlich finden, mit anderen darüber zu sprechen. Sie sagte: „Vielen Dank für die Tipps; sie sind so verständlich und lassen sich leicht umsetzen.“

Auch bei Eltern kam diese Erwachet!-Ausgabe gut an. Eine Mutter bedankte sich bei Zeugen Jehovas, die bei ihr vor der Tür standen: „Das sind wirkungsvolle Strategien. Sie helfen meiner Tochter, sich in der Schule zu verbessern.“

Pichai Petratyotin, ein Sprecher von Jehovas Zeugen in Thailand, sagte: „Erwachet! stellt die bewährte Weisheit der Bibel heraus und jeder heute kann davon nur profitieren. Jehovas Zeugen halten Bildung für sehr wichtig, und deswegen sind wir froh, dass jeder diese kostenlose Zeitschrift von uns bekommen konnte.“

Mehr dazu

Wie du die Schule schaffst

Ob du vielleicht mehr aus deiner Schulzeit herausholen kannst? Mit diesen fünf Erfolgsstrategien bestimmt!

Hausaufgaben ohne Ende. Wer soll das packen?

Probier es doch mal mit diesem Notfallplan.