Zurück zum Inhalt

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Die Suche nach Wahrheit

Die Suche nach Wahrheit

Die Wahrheit zu kennen kann über Leben und Tod entscheiden. Ein Beispiel dafür sind Infektionskrankheiten. Die Antwort auf die Frage, wie sie sich verbreiten, hatte tief greifende Auswirkungen auf die Menschheit.

Über Jahrtausende tappte man im Dunkeln. Seuchen und Epidemien forderten Millionen von Menschenleben. Schließlich fanden Wissenschaftler die Wahrheit heraus. Sie konnten nachweisen, dass Krankheiten oft durch mikroskopisch kleine Erreger, wie Bakterien und Viren, verursacht werden. Durch die Entdeckung dieser einen Wahrheit konnte man viele Krankheiten eindämmen und behandeln. So wurde Milliarden Menschen zu einem längeren und gesünderen Leben verholfen.

Wie sieht es bei anderen wichtigen Fragen aus? Was könnte die Suche nach Wahrheit für Ihr Leben bedeuten, wenn es um die folgenden Fragen geht:

  • Wer ist Gott?

  • Wer ist Jesus Christus?

  • Was ist das Reich Gottes?

  • Was bringt die Zukunft?

Millionen haben eine Antwort auf diese Fragen gefunden und dadurch an Lebensqualität gewonnen. Wünschen Sie sich das auch?

 LÄSST SICH DIE WAHRHEIT HERAUSFINDEN?

„Die Wahrheit herausfinden? Wie soll das gehen?“, fragen Sie sich jetzt vielleicht. Tatsächlich scheint das auf vielen Gebieten immer schwieriger zu werden. Woran liegt das?

Das Vertrauen in Politiker, Konzerne und die Medien schwindet zusehends. Oft fällt es schwer, Fakten von Meinungen, Halbwahrheiten und glatten Lügen zu unterscheiden – besonders wenn sie als zuverlässige Informationen präsentiert werden. In diesem Klima von Misstrauen und Fehlinformation gehen nicht nur die Meinungen auseinander, wie man Fakten interpretieren soll, sondern auch, was überhaupt die Fakten sind.

Trotz dieser Problematik ist es möglich, Antworten auf die großen Fragen des Lebens zu finden. Wie? Indem man sich Strategien aus dem Alltag zunutze macht.

DIE SUCHE NACH WAHRHEIT

Bis zu einem gewissen Grad sind wir jeden Tag auf der Suche nach Wahrheit. So auch Jessica. Sie erzählt: „Die Erdnussallergie meiner Tochter ist so schlimm, dass schon eine Spur Erdnussprotein tödliche Folgen haben kann.“ Jessica muss sicherstellen, dass die Lebensmittel, die sie kauft, für ihre Tochter unbedenklich sind. „Zuallererst lese ich mir die Liste mit den Inhaltsstoffen auf der Verpackung genau durch. Dann stelle ich zusätzliche Nachforschungen an und nehme sogar mit dem Hersteller Kontakt auf, damit ich jedes Risiko einer Verunreinigung ausschließen kann. Ich suche auch nach vertrauenswürdigen Quellen, die bestätigen, dass der Hersteller für hohe Qualitätsstandards bekannt ist.“

Auch wenn die Suche nach Informationen nicht immer über Leben und Tod entscheidet – wir können wie Jessica mit folgendem Ansatz der Wahrheit auf den Grund gehen:

  • Fakten zusammentragen

  • Nachforschungen anstellen

  • Vertrauenswürdige Quellen verwenden

Genau diese Vorgehensweise kann auch helfen, wenn man zuverlässige Antworten auf die großen Fragen des Lebens sucht.

 EIN BUCH, DAS DIE WAHRHEIT SAGT

Als Jessica in der Bibel nach Wahrheit suchte, ging sie ähnlich vor wie bei den Lebensmittelallergien ihrer Tochter: „Aufmerksames Lesen und genaues Nachforschen haben mir geholfen, die Wahrheit aus der Bibel herauszuschöpfen.“ Millionen haben wie Jessica herausgefunden, was die Bibel zu folgenden Fragen sagt:

  • Warum sind wir hier?

  • Was geschieht beim Tod?

  • Warum passiert so viel Schlimmes?

  • Wird Gott dem Leid ein Ende setzen?

  • Wie kann man als Familie glücklich sein?

Sie können zuverlässige Antworten auf diese und andere Fragen finden, wenn Sie die Bibel lesen und auf www.jw.org zusätzliche Informationen einholen.