Zurück zum Inhalt

Zum Inhaltsverzeichnis springen

 LIED 67

„Predige das Wort Gottes“

„Predige das Wort Gottes“

(2. Timotheus 4:2)

  1. 1. Gott es gebot für unsre Zeit:

    Predigt jederzeit mein Wort weit und breit!

    Damit man vom Königreich erfährt,

    den Grund für eure Hoffnung gern erklärt.

    (REFRAIN)

    Drum zieht hinaus!

    Von Jehova jeder hört.

    Ruft es aus!

    Bald herrscht Frieden ungestört.

    Zieht hinaus!

    Zeigt, was Gottes Wort enthält.

    Ruft es aus

    vor aller Welt!

  2. 2. Unruhe macht es uns oft schwer.

    Viele lästern und verhöhnen uns sehr.

    Wenn anscheinend predigen nicht lohnt:

    Wir Gott vertraun, der über allem thront.

    (REFRAIN)

    Drum zieht hinaus!

    Von Jehova jeder hört.

    Ruft es aus!

    Bald herrscht Frieden ungestört.

    Zieht hinaus!

    Zeigt, was Gottes Wort enthält.

    Ruft es aus

    vor aller Welt!

  3. 3. Günstige Zeiten wir noch sehn.

    Umso mehr wir helfen andern verstehn:

    Der Weg, den Jehova Gott uns lehrt,

    zur Rettung führt und seinen Namen ehrt.

    (REFRAIN)

    Drum zieht hinaus!

    Von Jehova jeder hört.

    Ruft es aus!

    Bald herrscht Frieden ungestört.

    Zieht hinaus!

    Zeigt, was Gottes Wort enthält.

    Ruft es aus

    vor aller Welt!