Zurück zum Inhalt

Zum Inhaltsverzeichnis springen

 THEMA 11

Warum veranstalten wir große Kongresse?

Warum veranstalten wir große Kongresse?

Mexiko

Deutschland

Botsuana

Nicaragua

Italien

Strahlende Gesichter, wohin man auch sieht. Das fällt einem auf unseren Kongressen sofort ins Auge. Schon in biblischer Zeit sollte sich Gottes Volk dreimal im Jahr versammeln. Auch wir freuen uns immer darauf, im größeren Kreis zusammenzukommen (5. Mose 16:16). Es gibt drei solche Anlässe im Jahr: zwei eintägige Kreiskongresse und einen dreitägigen regionalen Kongress. Was ist der Sinn dieser Veranstaltungen?

Sie fördern die Einheit. Wir empfinden bei diesen besonderen Anlässen die gleiche Freude wie die Israeliten, wenn sie zusammenströmten, um Jehova „in der großen Versammlung“ zu preisen (Psalm 26:12; 111:1). Kongresse sind gute Gelegenheiten, Glaubensbrüder aus anderen Versammlungen oder sogar aus anderen Ländern zu treffen. Auch in der Mittagspause beim gemeinsamen Essen kann man neue Freundschaften schließen (Apostelgeschichte 2:42). Man spürt förmlich die Liebe, die unsere Bruderschaft auf der ganzen Welt miteinander verbindet (1. Petrus 2:17).

Sie stärken uns im Glauben. Den Israeliten wurden bei den jährlichen Festen die heiligen Schriften erläutert mit dem Ergebnis, dass sie „die Erklärungen verstanden“ (Nehemia 8:8, 12). Auch wir erhalten auf unseren Kongressen wertvolle Anleitung aus der Bibel. Jeder Kongress steht unter einem biblischen Motto. Aufschlussreiche Vorträge oder Vortragsreihen und gespielte Szenen zeigen, wie man sich im täglichen Leben nach dem Willen Gottes ausrichten kann. Wir hören motivierende Erlebnisberichte von verschiedenen Brüdern und Schwestern, die erzählen, wie sie in der heutigen schweren Zeit treu ihren Weg als Christ gehen. Und auf den regionalen Kongressen werden durch Filme biblische Ereignisse zum Leben erweckt und gleichzeitig praktische Lehren vermittelt. Zu jedem Kongress gehört auch die Taufe, durch die Neue öffentlich zeigen, dass sie sich Gott hingegeben haben.

  • Warum sind Kongresse immer etwas ganz Besonderes?

  • Was könnten Sie von so einem Kongress für sich mitnehmen?