Zurück zum Inhalt

Zum Inhaltsverzeichnis springen

 KAPITEL 14

Deine Familie kann glücklich sein

Deine Familie kann glücklich sein

1, 2. Was wünscht sich Jehova für Familien?

WIE die Bibel berichtet, erschuf Jehova Gott die erste Frau und „brachte sie zum Mann“. Damit war die erste Ehe geschlossen. Adam sagte überglücklich: „Das ist endlich . . . Fleisch von meinem Fleisch!“ (1. Mose 2:22, 23). Jehova wünscht Verheirateten und Familien, dass sie glücklich sind.

2 Leider haben viele Menschen nie ein glückliches Familienleben kennengelernt. Die Bibel enthält wertvolle Grundsätze, die allen in der Familie helfen, gern miteinander Zeit zu verbringen und glücklich zu sein (Lukas 11:28).

WAS GOTT VON EHEMÄNNERN ERWARTET

3, 4. (a) Wie sollte ein Mann seine Frau behandeln? (b) Warum ist Vergebung in der Ehe so wichtig?

3 Die Bibel sagt, dass ein guter Ehemann seine Frau mit Liebe und Respekt behandelt. Bitte lies Epheser 5:25-29. Er will mit ihr immer liebevoll umgehen, sie schützen, für sie sorgen und sie nie verletzen.

4 Wie sollte ein Mann auf die Fehler seiner Frau reagieren? Männer werden aufgefordert: „Liebt eure Frauen weiterhin, und seid nicht wütend auf sie“ (Kolosser 3:19). Denke doch als Mann daran, dass auch du Fehler machst. Damit Gott dir vergibt, musst du auch deiner Frau vergeben (Matthäus 6:12, 14, 15). Wenn Eheleute sich gegenseitig gern vergeben, trägt das zum Glück bei.

5. Warum sollte ein Mann seine Frau ehren?

 5 Jehova erwartet von Männern, ihre Frau zu ehren. Dafür muss ein Mann die Bedürfnisse seiner Frau genau kennen. Das ist äußerst wichtig. Behandelt ein Mann seine Frau nicht gut, könnte das dazu führen, dass Jehova seinen Gebeten nicht mehr zuhört (1. Petrus 3:7). Außerdem ist für Jehova ein Mann nicht wertvoller als eine Frau. Wertvoll wird eine Person für Jehova durch ihre Liebe zu ihm.

6. Was bedeutet es, dass Mann und Frau „eins“ werden?

6 Jesus erklärte, dass ein Mann und eine Frau „nicht mehr zwei sind, sondern eins“ (Matthäus 19:6). Sie halten fest zusammen und würden nie einander untreu werden (Sprüche 5:15-21; Hebräer 13:4). Beiden ist es wichtig, auf die sexuellen Bedürfnisse des anderen einzugehen (1. Korinther 7:3-5). Wenn ein Mann seine Frau als Teil von sich sieht, wird er sie umsorgen und lieben. Die Bibel sagt dazu: „Noch nie hat jemand seinen eigenen Körper gehasst, sondern er ernährt und pflegt ihn.“ Nichts wünscht sich eine Frau mehr von ihrem Mann, als geliebt und geschätzt zu werden (Epheser 5:29).

WAS GOTT VON EHEFRAUEN ERWARTET

7. Warum muss jemand in der Familie die Verantwortung übernehmen?

7 Damit alle in der Familie gut zusammenarbeiten, muss jemand die Verantwortung übernehmen, die Familie also anleiten. Die Bibel sagt in 1. Korinther 11:3: „Das Haupt jedes Mannes ist der Christus. Das Haupt einer Frau aber ist der Mann. Und das Haupt des Christus ist Gott.“

8. Was bedeutet es für eine Frau, ihren Mann wirklich zu respektieren?

 8 Jeder Ehemann macht Fehler. Eine Frau, die seine Entscheidungen trotzdem unterstützt und gern mit ihm zusammenarbeitet, tut damit der ganzen Familie etwas Gutes (1. Petrus 3:1-6). In der Bibel steht: „Die Frau [soll] großen Respekt vor ihrem Mann haben“ (Epheser 5:33). Das gilt auch dann, wenn ein Mann nicht den gleichen Glauben hat wie seine Frau. Die Bibel sagt: „Ihr Frauen [sollt] euch euren Männern unterordnen. Dann können die, die dem Wort Gottes nicht gehorchen, durch euer Verhalten ohne ein Wort gewonnen werden, weil sie euer gutes, sehr respektvolles Verhalten beobachtet haben“ (1. Petrus 3:1, 2). Das gute Verhalten einer Frau kann bei ihrem Mann also viel bewirken.

9. (a) Wie sollte sich eine Frau verhalten, wenn sie mit ihrem Mann nicht einer Meinung ist? (b) Was wird Frauen in Titus 2:4, 5 geraten?

9 Was kann eine Frau tun, wenn sie mit ihrem  Mann nicht einer Meinung ist? Dann ist es wichtig, dass sie respektvoll sagt, was sie denkt. Auch Sara sprach einmal etwas an, worüber Abraham anders dachte. Und Jehova sagte zu ihm: „Hör auf sie“ (1. Mose 21:9-12). Eine Frau sollte die Entscheidung ihres Mannes unterstützen, solange diese nicht der Bibel widerspricht (Apostelgeschichte 5:29; Epheser 5:24). Eine gute Ehefrau kümmert sich um ihre Familie. (Lies Titus 2:4, 5.) Sehen ihr Mann und ihre Kinder, wie viel sie für die Familie tut, schätzen und lieben sie sie noch mehr (Sprüche 31:10, 28).

Warum ist Sara ein gutes Vorbild für Ehefrauen?

10. Was sagt die Bibel über Trennung und Scheidung?

10 Manchmal trennen sich Verheiratete sehr schnell oder lassen sich scheiden. Doch die Bibel sagt, dass sich „eine Frau nicht von ihrem Mann trennen soll“ und dass „ein Mann . . . seine Frau nicht verlassen“ soll (1. Korinther 7:10, 11). In bestimmten Extremsituationen mag sich jemand für eine Trennung entscheiden. Dieser Schritt muss aber sehr gut überlegt sein. Und wie verhält es sich mit Scheidung? Gemäß der Bibel ist der einzige Scheidungsgrund sexuelle Unmoral (Matthäus 19:9).

WAS GOTT VON ELTERN ERWARTET

Jesus ist für alle in der Familie ein gutes Vorbild

11. Was brauchen Kinder am meisten?

11 Hast du Kinder? Dann verbringe mit ihnen so viel Zeit wie möglich. Sie brauchen dich. Vor allem, um Jehova kennenzulernen (5. Mose 6:4-9).

12. Was sollten Eltern zum Schutz ihrer Kinder tun?

12 Die Welt des Teufels wird immer verdorbener. Es gibt Menschen, die Kindern schaden, sie sogar sexuell  missbrauchen. Manchen Eltern fällt es schwer, über so etwas zu sprechen. Doch Eltern müssen ihre Kinder vor solchen Leuten warnen und ihnen zeigen, wie sie sich vor ihnen schützen können. Eltern müssen für die Sicherheit ihrer Kinder sorgen! (1. Petrus 5:8). *

13. Wie sollten Eltern ihre Kinder anleiten?

13 Es ist Aufgabe der Eltern, Kindern gutes Benehmen beizubringen. Wie geht das? Kinder brauchen Anleitung. Ist es nötig, sie zu korrigieren, darf das nie grob oder grausam geschehen (Jeremia 30:11). Verzichte  daher auf Erziehungsmaßnahmen, wenn du wütend bist. Du möchtest ja nicht, dass deine Worte verletzend sind „wie Schwertstiche“ (Sprüche 12:18). Liefere deinen Kindern Gründe, damit sie verstehen, warum Gehorsam so wichtig ist (Epheser 6:4; Hebräer 12:9-11). (Siehe Endnote 30.)

WAS GOTT VON KINDERN ERWARTET

14, 15. Warum sollten Kinder auf ihre Eltern hören?

14 Jesus gehorchte immer seinem Vater, selbst wenn es schwer für ihn war (Lukas 22:42; Johannes 8:28, 29). Ihr Kinder, hört doch genauso auf eure Eltern. Jehova erwartet das von euch (Epheser 6:1-3).

15 Fällt es dir manchmal schwer, auf deine Eltern zu hören? Dann denke daran, wie sehr sich Jehova und deine Eltern über dich freuen, wenn du es trotzdem tust (Sprüche 1:8; 6:20; 23:22-25). *

Was hilft jungen Leuten, treu zu Gott zu halten, wenn sie versucht sind, etwas Schlechtes zu tun?

16. (a) Wie versucht der Teufel, junge Leute zum Schlechten zu verleiten? (b) Warum ist es wichtig, sich Freunde zu suchen, die Jehova lieben?

16 Der Teufel will dich womöglich durch Freunde und andere junge Leute dazu bringen, etwas Schlechtes zu tun. Er weiß, wie schnell man unter so einem Druck nachgibt. Die Bibel erzählt von Dina, Jakobs Tochter. Sie hatte Freunde, die Jehova nicht liebten. Dadurch bekamen sie und ihre Familie viele Probleme (1. Mose 34:1, 2). Wenn deine Freunde Jehova nicht lieben, könnten sie dich dazu verleiten, etwas zu tun, was er hasst. Das würde für dich, für deine Familie und für Jehova viel Schmerz bedeuten (Sprüche 17:21, 25).  Deshalb ist es ganz wichtig, dass du dir Freunde suchst, die Jehova lieben (1. Korinther 15:33).

DEINE FAMILIE KANN GLÜCKLICH SEIN

17. Welche Verantwortung haben die einzelnen Familienmitglieder?

17 Wenn sich alle in der Familie an Gottes Anleitung halten, ersparen sie sich viele Probleme. Bist du ein Ehemann? Dann liebe deine Frau und zeig ihr das auch. Wenn du eine Ehefrau bist, dann respektiere deinen Mann und ordne dich unter. Versuche, wie die Frau zu sein, die in Sprüche 31:10-31 beschrieben wird. Hilf als Vater oder Mutter deinem Kind, Jehova lieben zu lernen (Sprüche 22:6). Sei als Vater für deine Familie da und kümmere dich um sie (1. Timotheus 3:4, 5; 5:8). Und ihr Kinder: Hört auf eure Eltern (Kolosser 3:20). Jeder in der Familie macht Fehler. Bleibt deshalb demütig und bittet einander um Vergebung. Die Bibel enthält wirklich für alle in der Familie wunderbare Anleitung von Jehova.

^ Abs. 12 Näheres dazu findet man im Kapitel 32 des Buchs Lerne von dem großen Lehrer (herausgegeben von Jehovas Zeugen).

^ Abs. 15 Verlangen Eltern von einem Kind etwas, was gegen Gottes Gesetz ist, muss es nicht gehorchen (Apostelgeschichte 5:29).