Psalm 24:1-10

Von David. Ein Musikstück. 24  Jehova gehört die Erde und alles auf ihr,+das fruchtbare Land und seine Bewohner.   Denn auf den Meeren hat er sie fest verankert+und auf den Flüssen hat er sie sicher befestigt.   Wer darf auf den Berg Jehovas steigen?+Wer darf an seinem heiligen Ort aufstehen?   Wer unschuldige Hände und ein reines Herz hat,+wer nicht falsch schwört bei meinem Leben*und keinen betrügerischen Eid leistet.+   Er wird Segen von Jehova erhalten+und Gerechtigkeit* von seinem Gott der Rettung.+   Das ist die Generation, die ihn sucht,die dich aufsucht*, o Gott Jakobs. Sela   Hebt den Kopf, ihr Tore,+öffnet euch*, ihr Pforten aus alter Zeit,damit der ruhmreiche König einziehen kann!+   Wer ist dieser ruhmreiche König? Jehova, stark und mächtig,+Jehova, mächtig im Kampf.+   Hebt den Kopf, ihr Tore,+öffnet euch, ihr Pforten aus alter Zeit,damit der ruhmreiche König einziehen kann! 10  Wer ist er, dieser ruhmreiche König? Jehova, der Herr der Heere*, er ist der ruhmreiche König.+ Sela

Fußnoten

Oder „meiner Seele“. Bezieht sich darauf, bei dem Leben Jehovas zu schwören.
Oder „Recht“.
Wtl. „dein Gesicht sucht“.
Oder „steht auf“.
Wtl. „Jehova der Heerscharen“.

Studienanmerkungen

Medien