Zurück zum Inhalt

Zurück zum Untermenü

Jehovas Zeugen

Deutsch

Bibelübersetzungen

Die Bibel: Warum so viele Übersetzungen?

Faktoren, die bei verschiedenen Bibelübersetzungen eine Rolle spielen

Ist die Neue-Welt-Übersetzung eine genaue Bibelübersetzung?

Warum unterscheidet sich die Neue-Welt-Übersetzung an manchen Stellen von anderen Übersetzungen?

Eine vertrauensvolle Aufgabe: Die Übersetzung der „Heiligen Aussprüche Gottes“ (Römer 3:2)

Jehovas Zeugen haben im Lauf der Zeit viele verschiedene Bibelübersetzungen benutzt. Warum haben sie eine neue Übersetzung angefertigt?

Die Peschitta: Sie wirft Licht auf die frühe Übersetzung der Bibel

Eine alte Handschrift belegt, dass einige Bibeln Zusätze eingefügt haben, die im ursprünglichen Text nicht enthalten waren.

Elias Hutter: Seine bemerkenswerten hebräischen Bibeln

Elias Hutter, ein Gelehrter des 16. Jahrhunderts, veröffentlichte zwei hebräische Bibeln. Was machte diese Bibeln so besonders?

Ein Schatz, der Jahrhunderte verborgen war

Die älteste bekannte Bibelhandschrift in Georgisch. Eine spannende Entdeckung.

Das Wort Gottes im mittelalterlichen Spanien

Was haben Schüler, die Bibeltexte auf Schiefertafeln abschreiben, mit Bibelschmugglern gemeinsam?

Die Bibel in Georgisch

Bibelmanuskripte in Altgeorgisch wurden auf Mitte des fünften Jahrhunderts datiert oder sind sogar noch älter.

Estland würdigt „herausragende Leistung“

Die Neue-Welt-Übersetzung der Heiligen Schrift in Estnisch wurde als „Sprachwerk des Jahres 2014“ nominiert.

Der Name Gottes in Swahili

Wie der Gottesname Jehova seinen rechtmäßigen Platz in der Swahili-Bibel bekam.