Einstellung der Bedienungshilfe

Search

Sprache auswählen

Zurück zum Untermenü

Zurück zum Inhalt

Jehovas Zeugen

Deutsch

Hat die Bibel Tipps für eine glückliche Familie?

Die Antwort der Bibel

Ja. Die Bibel ist ein guter Ratgeber für ein glückliches Familienleben und hat schon Millionen Menschen dabei geholfen. Hier nur ein paar Tipps:

  1. Sich das Jawort geben. Den Bund fürs Leben zu schließen und daran festzuhalten ist das Fundament für eine glückliche Familie (Matthäus 19:4-6).

  2. Liebe und Respekt. Dazu gehört, den Ehepartner so zu behandeln, wie man selbst gern behandelt werden möchte (Matthäus 7:12; Epheser 5:25, 33).

  3. Freundlicher Umgangston. Selbst wenn der Ehepartner etwas sagt oder tut, was einen verletzt, ist es am besten, freundlich zu bleiben und nicht ausfallend zu werden (Epheser 4:31, 32). Genau so sagt es die Bibel in Sprüche 15:1: „Eine freundliche Antwort vertreibt den Zorn, aber ein kränkendes Wort lässt ihn aufflammen“ (Hoffnung für alle [Hfa]).

  4. Sich gegenseitig die Treue halten. Romantik und sexuelles Interesse gehören ganz allein dem Ehepartner (Matthäus 5:28). Die Bibel sagt: „Achtet die Ehe, und haltet euch als Ehepartner die Treue“ (Hebräer 13:4, Hfa).

  5. Kindererziehung mit Liebe. Das heißt, weder alles durchgehen lassen noch zu streng sein (Sprüche 29:15; Kolosser 3:21).

 

Mehr dazu

Gottes Weg zum Eheglück

Mit Gott zu einer glücklichen Ehe — Geht das? Welche Vorteile hat es, seine Rolle in der Ehe zu kennen und auszufüllen? Was kann man sich fragen?

Konflikte lösen

Wieso kommt es manchmal zu Spannungen in der Ehe, und wie schafft man es, dass deswegen keine Kluft entsteht?