Einstellung der Bedienungshilfe

Search

Sprache auswählen

Zurück zum Untermenü

Zurück zum Inhalt

Jehovas Zeugen

Deutsch

Ist die Bibel nur für Juden und Christen gedacht?

Die Antwort der Bibel

Die Botschaft der Bibel ist eindeutig: Gott möchte, dass Menschen aus allen Kulturkreisen ihn und seine Grundsätze kennenlernen. Der Prophet Jesaja schrieb: „Viele Völker werden bestimmt hingehen und sagen: ‚Kommt, und lasst uns zum Berg Jehovas hinaufziehen, zum Haus des Gottes Jakobs; und er wird uns über seine Wege unterweisen, und wir wollen auf seinen Pfaden wandeln‘“ (Jesaja 2:3). Außerdem geht aus der Bibel klar hervor, dass kein Mensch einem anderen wegen seiner Hautfarbe oder Kultur überlegen ist. Im Gegenteil! Sie erklärt, „dass Gott niemanden wegen seiner Herkunft bevorzugt oder benachteiligt. Alle Menschen sind ihm willkommen, ganz gleich, aus welchem Volk sie stammen, wenn sie nur Ehrfurcht vor ihm haben und so leben, wie es ihm gefällt“ (Apostelgeschichte 10:34, 35, Hoffnung für alle).

 

Mehr dazu

Wir sind alle eine Familie

Stimmt die Theorie, dass manche Kulturen anderen überlegen sein sollen? Was sagt die Wissenschaft und die Bibel zum Thema Rassismus? Oder besser gesagt: zum Thema Gleichheit?