Einstellung der Bedienungshilfe

Search

Sprache auswählen

Zurück zum Untermenü

Zurück zum Inhalt

Jehovas Zeugen

Deutsch

Wie kann ich Nein sagen?

Das ist gar nicht so schwer:

Zuerst musst du dir klarmachen, dass du selbst für dein Handeln verantwortlich bist — egal, was deine Freunde sagen.

Dann finde heraus, auf welchem Gebiet man dich am leichtesten verleiten kann, etwas Verkehrtes zu tun.

Als Nächstes frage dich, wann oder wo man dich am ehesten unter Druck setzt (In der Schule? Auf der Arbeit? Oder ...?). Wenn du weißt, wann oder wo es kritisch werden könnte, kannst du der Situation vielleicht von vornherein aus dem Weg gehen.

Jetzt kannst du konkret etwas unternehmen. Überleg dir vor allem, wie du kritische Situationen möglichst meiden kannst. (Beispiel: Falls du nach der Schule regelmäßig Mitschülern begegnest, die dich zum Rauchen überreden wollen, könntest du vielleicht einfach einen anderen Weg nehmen.) Eins ist klar: „Freunde“, die dich unter Druck setzen, etwas Verkehrtes zu tun, sind keine echten Freunde.

Pass auf, dass du dir nicht selbst schadest, weil du dich nicht traust, Nein zu sagen

Natürlich kann man nicht um alles einen Bogen machen. Irgendwann wirst du wahrscheinlich mit etwas konfrontiert, was für dich besonders verlockend ist — vielleicht wenn du am wenigsten damit rechnest. Was dann?

Sei vorbereitet!

Denkanstoß: Musste Jesus lange nachdenken, wenn er unter Druck geriet? Er war von vornherein entschlossen, immer das zu tun, was sein Vater von ihm wollte (Johannes 8:28, 29). Das ist das Geheimnis: Du musst schon vorher wissen, was du tun wirst.

Übung: In welcher Situation wird auf dich am häufigsten Druck ausgeübt? Überlege dir zwei Gründe, warum du da nicht nachgeben willst. Und denke dir zwei Strategien aus, das auch wirklich zu schaffen.

Warum solltest du andere über dich bestimmen lassen? Zeige Rückgrat und tu das, wovon du weißt, dass es richtig ist (Kolosser 3:5). Vor allem bete immer wieder um Kraft, stark zu bleiben (Matthäus 6:13).

 

Mehr dazu

Fragen junger Leute (Band 2)

Alles rund um Schule, Freizeit, Eltern, Veränderungen im Leben, Gefühle und Jungs/Mädchen

Gruppenzwang? Nicht mit mir!

In der Clique macht man manchmal Sachen, die man sonst nie tun würde. Was musst du über Gruppenzwang wissen und wie kannst du dich wehren?

Die andern wollen mich zum Sex überreden. Was soll ich tun?

Was, wenn ich nachgebe? Werde ich es später bereuen?