Zurück zum Inhalt

Zurück zum Untermenü

Jehovas Zeugen

Deutsch

RECHTLICHE ENTWICKLUNGEN UND MENSCHENRECHTE

Ukraine

13. DEZEMBER 2016

Einschränkung der Religionsfreiheit im Osten der Ukraine hält an

Militante Gruppen plündern weiterhin Königreichssäle. Trotz dieser Herausforderungen besuchen Zeugen Jehovas regelmäßig ihre Zusammenkünfte.

28. AUGUST 2015

Oberstes Gericht in der Ukraine bestätigt Recht auf Wehrdienstverweigerung während Mobilmachung

Gerichte in der Ukraine erkennen das Recht auf Wehrdienstverweigerung aus Gewissensgründen als fundamentales Menschenrecht an, das auch während einer Mobilmachung geschützt werden muss.

10. JULI 2015

Ostukraine: Wegen ihres Glaubens verfolgt

Bewaffnete Männer haben 26 Zeugen Jehovas angegriffen und gefoltert, weil sie sich politisch neutral verhalten und sich nicht zum orthodoxen Glauben bekehren lassen.