Zurück zum Inhalt

Zurück zum Untermenü

Jehovas Zeugen

Deutsch

30. OKTOBER 2015
RUSSLAND

Stellungnahme zum Fall von Jehovas Zeugen in Taganrog

Stellungnahme zum Fall von Jehovas Zeugen in Taganrog

Der Strafprozess gegen Jehovas Zeugen in Taganrog ist ein Beispiel der zunehmenden religiösen Intoleranz in Russland. Das Gericht steht nun vor der Urteilsverkündung. Wird Russland seine eigenen Staatsbürger inhaftieren, nur weil sie friedlich ihre Religion ausüben? In diesem Video nimmt Gajus Glockentin, ein Sprecher der European Association of Jehovah’s Witnesses, Stellung dazu und spricht sich für die Wahrung der Gerechtigkeit und der religiösen Freiheit aus. Verfügbare Sprachen werden in der Drop-down-Liste angezeigt.

 

Mehr dazu

OFT GEFRAGT

Woran glauben Jehovas Zeugen?

15 grundlegende Glaubensansichten auf einen Blick.

ZUSAMMENKÜNFTE

Das erwartet Sie in einem Königreichssaal

Werfen Sie einen Blick hinein und machen Sie sich selbst ein Bild.