Zurück zum Inhalt

Zurück zum Untermenü

Jehovas Zeugen

Deutsch

RECHTLICHE ENTWICKLUNGEN UND MENSCHENRECHTE

Kasachstan

3. MAI 2017

Kasachstan tritt Religions­freiheit mit Füßen und verurteilt Tejmur Achmedow

Ein Gericht in Astana verurteilte Herrn Achmedow trotz seiner schlechten Gesundheit zu einer fünfjährigen Haftstrafe, weil er mit anderen über seinen Glauben gesprochen hatte.