Einstellung der Bedienungshilfe

Search

Sprache auswählen

Zurück zum Untermenü

Zurück zum Inhalt

Jehovas Zeugen

Deutsch

15. JUNI 2015
ASERBAIDSCHAN

Jehovas Zeugen fordern Ende von unrechtmäßiger Inhaftierung in Aserbaidschan

Jehovas Zeugen fordern Ende von unrechtmäßiger Inhaftierung in Aserbaidschan

Am 17. Februar 2015 wurden in Aserbaidschan zwei Zeuginnen Jehovas festgenommen und inhaftiert, weil sie mit anderen über ihren Glauben gesprochen hatten. In der Untersuchungshaft leiden sie unter widrigen Umständen; sie werden behandelt, als wären sie gefährliche Kriminelle. Ein Vertreter der European Association of Jehovah’s Christian Witnesses beschreibt die Lage der beiden. Das Video ist nur in Englisch verfügbar.