Einstellung der Bedienungshilfe

Search

Sprache auswählen

Zurück zum Untermenü

Zurück zum Inhalt

Jehovas Zeugen

Deutsch

28. MÄRZ 2014
VEREINIGTE STAATEN

Verheerender Erdrutsch im Bundesstaat Washington

Verheerender Erdrutsch im Bundesstaat Washington

Ein gewaltiger Erdrutsch in der Region Snohomish County (Washington, USA) hat am 22. März 2014 viele Häuser unter sich begraben. Die Behörden vor Ort melden, dass 17 Menschen ums Leben kamen und etwa 90 noch vermisst werden. Das US-Zweigbüro von Jehovas Zeugen berichtet, dass eine Zeugin Jehovas vermisst wird. Ein Ehepaar von Jehovas Zeugen verlor durch die Schlammlawine sowohl Tochter als auch Urenkelin. Zwei Zeugen Jehovas mussten evakuiert werden; das Haus eines anderen Zeugen Jehovas wurde komplett zerstört. Die Ältesten vor Ort stehen den Betroffenen mit Trost und Hilfe zur Seite.

Medienkontakt:

International: J. R. Brown, Office of Public Information, Telefon +1 718 560 5000