Einstellung der Bedienungshilfe

Search

Sprache auswählen

Zurück zum Untermenü

Zurück zum Inhalt

Jehovas Zeugen

Deutsch

24. APRIL 2015
MEXIKO

Mexiko: Neue-Welt-Übersetzung der Christlichen Griechischen Schriften in Tzotzil veröffentlicht

Mexiko: Neue-Welt-Übersetzung der Christlichen Griechischen Schriften in Tzotzil veröffentlicht

Geoffrey Jackson von der leitenden Körperschaft von Jehovas Zeugen veröffentlicht die Neue-Welt-Übersetzung der Christlichen Griechischen Schriften in Tzotzil. Er trägt ein Jerkil, eine traditionelle Weste der Tzotzil aus Wolle

MEXIKO-STADT (MEXIKO): Auf einem Kongress, der vom 26. bis 28. Dezember 2014 in Tuxtla Gutiérrez (Chiapas) stattfand, haben Jehovas Zeugen die Neue-Welt-Übersetzung der Christlichen Griechischen Schriften in Tzotzil veröffentlicht. Der regionale Kongress stand unter dem Motto „Suche zuerst Gottes Königreich!“ und wurde auch nach Comitán (Chiapas) übertragen. Insgesamt waren 5 073 Personen anwesend. Außer der Bibel wurden noch sechs weitere Publikationen in dieser Maya-Sprache veröffentlicht.

Gamaliel Camarillo, ein Sprecher von Jehovas Zeugen in Mexiko, sagt: „Die Veröffentlichung der Neuen-Welt-Übersetzung der Christlichen Griechischen Schriften in Tzotzil hat uns begeistert! Wir freuen uns schon darauf, allen, die Tzotzil sprechen, diese Übersetzung zu zeigen.“

Einige Zeugen Jehovas auf dem Kongress in Chiapas mit der gerade veröffentlichten Neuen-Welt-Übersetzung der Christlichen Griechischen Schriften in Tzotzil

Tzotzil wird von über 350 000 Menschen in Baja California, Campeche, Chiapas, Oacaxa und Veracruz gesprochen (Daten vom Bildungsministerium Mexiko). Um die Botschaft der Bibel auch in Tzotzil zu verbreiten, haben Jehovas Zeugen in San Cristóbal de las Casas (Chiapas) ein Übersetzerbüro eingerichtet, in dem 15 Übersetzer arbeiten. 2002 wurde die erste Publikation in Tzotzil veröffentlicht und mitterweile gibt es über 60, die man alle auf unserer offiziellen Website jw.org herunterladen kann.

Medienkontakt:

International: J. R. Brown, Office of Public Information, Telefon +1 718 560 5000

Mexiko: Gamaliel Camarillo, Telefon +52 555 133 3048