Zurück zum Inhalt

Zurück zum Untermenü

Jehovas Zeugen

Deutsch

11. JANUAR 2013
AUSTRALIEN

Buschbrände auf der Insel Tasmanien

Buschbrände auf der Insel Tasmanien

Eine Rekordhitzewelle hat im australischen Bundesstaat Tasmanien verheerende Brände ausgelöst. Unweit der Inselhauptstadt Hobart brannte die Ortschaft Dunalley nieder. Bis jetzt wurden keine Toten gemeldet, die Polizei sucht jedoch noch nach Vermissten. Viele Zeugen Jehovas, die vor den Flammen aus ihren Häusern fliehen mussten, konnten sich bei ihren Glaubensbrüdern in Sicherheit bringen. Das Haus eines Zeugen Jehovas fiel dem Feuer zum Opfer. Das Zweigbüro von Jehovas Zeugen in Sydney koordiniert den Hilfseinsatz und sorgt für die bestmögliche Unterstützung und seelsorgerischen Beistand.

Medienkontakt:

International: J. R. Brown, Office of Public Information, Telefon +1 718 560 5000

Australien: Donald MacLean, Telefon +61 2 9829 5600