Zurück zum Inhalt

29. AUGUST 2019
VEREINIGTE STAATEN

Houston (USA): Internationaler Kongress 2019 „Die Liebe versagt nie!“

  • Datum: 23. bis 25. August 2019

  • Ort: NRG-Stadion in Houston (Texas)

  • Sprachen: Spanisch

  • Anwesendenhöchstzahl: 56 167

  • Gesamtzahl der Täuflinge: 626

  • Zahl der internationalen Delegierten: 5 500

  • Eingeladene Zweige: Argentinien, Bolivien, Chile, Dominikanische Republik, Ecuador, Frankreich, Italien, Japan, Kolumbien, Mittelamerika, Peru, Philippinen, Spanien, Trinidad und Tobago, Venezuela

  • Erfahrung: Joelle Hardin, die im Space Center Houston für Besuchergruppen verantwortlich ist, erzählt von einer Angestellten, die am Eingang Besuchertickets gescannt hat: „Heute Vormittag kam eine meiner Mitarbeiterinnen zu mir und meinte: ‚Joelle, ... jeder Einzelne hat mich angeschaut und Danke gesagt, manche auch in anderen Sprachen.‘ Den Rest des Tages ist sie nur noch geschwebt. So begeistert habe ich sie schon lange nicht mehr gesehen.“

 

Delegierte strömen morgens ins Stadion

Delegierte predigen zusammen mit einheimischen Brüdern und Schwestern

Tausende von Freiwilligen reinigen das NRG-Stadion vor Kongressbeginn am Freitag

Zwei der 626 Täuflinge

Mark Sanderson von der leitenden Körperschaft hält den Schlussvortrag des Freitagsprogramms

Delegierte machen Notizen vom Programm

Eine Schwester führt eine Besuchergruppe durch das Naturkundemuseum von Houston – eine der Touren, die den Delegierten angeboten wurden

Eine Szene aus der Abendveranstaltung

Sondervollzeitdiener winken am Sonntag gegen Programmende vom Spielfeld aus in die Kamera